03.10.18: Pfalz - Von Annweiler nach Gleiszellen (Günther)

Wanderung von Annweiler über die Madenburg und Burg Landeck nach Gleiszellen (gut 15km / ca.500 HM )

Wiederholung vom Ostermontag 2017

 

Auf unserem Wanderweg liegen drei Burgen – Trifels, Madenburg, Landeck. Erstere lassen wir links liegen, die beiden anderen sind Etappenziele. Auf unserer Wanderung wechseln Anstiege stets mit Abstiegen. Es kommen so reichlich 500 Höhenmeter zusammen, die etwas Kondition erfordern. Wir haben aber genügend Zeit, und es sind bei den Burgen zwei Pausen geplant. Dort kann man sich auch verpflegen. Los geht es ab Annweiler mit einem Anstieg von 300 HM auf das Plateau der Trifels-Burg. Nach gemächlichem Ab und Auf erreichen wir zur 'Halbzeit' die Madenburg. Längere Rast und danach auf angenehmen Serpentinen hinunter ins Tal des Kaiserbachs. Wir queren den Westrand von Klingenmünster, und von dort führt ein kurzer Anstieg auf die Burgruine Landeck. Nach einer Pause kurz, aber steil hinunter nach Klingenmünster. Zuletzt auf dem Pfälzer Weinsteig mit vielen Treppen leicht aufwärts nach Gleiszellen. Geplante Ankunft dort etwa 17-17.30 Uhr mit einem Abschluss im Gasthaus 'Zum Lamm' (www.zum-lamm.de/restaurant.html) Mit dem letzten Bus - geht es um 19.48 Uhr nach Bad Bergzabern und schließlich mit der Bahn nach Karlsruhe (Ankunft 20.54 Uhr)

Treff ist in der Bahnhofshalle Karlsruhe beim Info-Schalter spätestens um 9.50 Uhr.

 

Abfahrt mit Zug um 10.06 Uhr / Ankunft in Annweiler um 10.58 Uhr. KVV-Regioplus

Anmeldung spätestens bis Di, 03.10. wandernuferloska@t-online.de

Wanderführung: Günther

Kontakt

Schwul-lesbischer Sportverein Uferlos 1996 Karlsruhe e.V.

1. Vorsitzender Franz-Josef Klein

Tullastraße 53

76131 Karlsruhe

 mobil: 01623006591

1.vorsitzender@uferloska.info