Harlekin - Die Kegelabteilung von Uferlos

Training ist immer Dienstags um 20:00 Uhr in ungeraden Kalenderwochen.

Das Kegeln im "Hubraum" kann aus geschäftlichen Gründen des Gaststättenbetreibers dort nicht mehr stattfinden, so dass wir wieder die "Festhalle" in  Durlach -  Kanzlerstraße 13 als Austragungsort ausgewählt haben. 

Gäste oder solche, die einfach mal reinschnuppern wollen sind herzlich willkommen. 

In den Schulferien bleibt die Festhalle geschlossen. Gegebenenfalls wird eine Ausweichmöglichkeit gesucht.

   

Der Mitgliedbeitrag beträgt 12 Euro pro Jahr. Je Kegelabend fallen dann noch Bahn- und Spielgebühren an.

Gastgrundbeitrag: 2 Euro  je Abend,  hinzukommen noch Spieleinsätze, je nach Spielablauf höchstens jedoch: 5 Euro am Abend.

 

Kontakt bitte über den Abteilungsleiter Hans:  egnerhans@aol.com

Stellvertreter: Mathias 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Am Samstag, den 25. März 2017 nahmen vierzehn sportlich begeisterte Kegler/Innen im Schützenhaus in Wolfartsweier an der 12. Vereinsmeisterschaft im Kegeln von Uferlos KA teil.

Von der Kegelgruppe HARLEKIN traten sieben Personen an (6 Männer und 1 Frau) aus den anderen Abteilungen von Uferlos KA traten ebenfalls sieben Personen an (6 Männer und 1 Frau).  Nach Erläuterung der Spielregeln startete um 16.15 Uhr der Wettkampf auf zwei Kegelbahnen. Es wurden vier verschiedene Spiele ausgetragen und ausgewertet. Gegen 18.30 Uhr standen die Sieger fest. 

Erster wurde Andreas E. (Harlekin) mit 11 Platzpunkten

Zweiter wurde Jürgen B. (Harlekin) mit 12 Platzpunkten   

Dritter wurde Mathias S. (Harlekin) mit 14 Platzpunkten

dicht gefolgt aus den anderen Abteilungen auf dem vierten Platz mit 17 Platzpunkten Guido Croonenbrock. 50 Platzpunkte hatte der vierzehnte Platz mit Stefan erreicht.

Jeder Spieler erhielt eine süße Versuchung zu Ostern in Form eines goldenen Osterhasen, diverse Kleinigkeiten gesponsert von der Sparda Bank und einen Frühlingsgruß (Primel).

Der Erst- bis Drittplatzierte erhielt noch ein edles Getränkepräsent. 

Zum Schluss wurde noch ein Gruppenfoto gefertigt und bei gemütlichem Beisammensein das Abendessen in der Gaststätte eingenommen. Gegen 21.00 Uhr traten alle gut gelaunt 

und zufrieden den Heimweg an. 

Hans (Abteilungsleiter Kegeln) 


Am Samstag, den 29.10.16 trafen sich sieben Pforzheimer und fünf Karlsruher Kegler/innen in der Sportgaststätte des Kickers SV zum Kegelturnier 2016 (Rückrunde). 

Nach einer kurzen Begrüßung durch Andreas aus Pforzheim und Bekanntgabe der Spiele und Auslosung der Gruppen, startete das Turnier um 14.15 Uhr. Nach etwa drei Stunden standen die Sieger fest. 

Alle Mitspieler erhielten einen schokoladigen Weihnachtsmann. Die ersten Drei noch eine prickelnde Überraschung (Schampus). 

Leider mußte der Wanderpokal, den die Karlsruher "Harlekiner" in der Hinrunde gewonnen hatten, dieses Mal an die Pforzheimer von "Einer steht noch" abgegeben werden.

 

Die Auswertung der Punkte ergab folgendes Ergebnis:

1. Erster wurde Uwe (PF) mit 12 Punkten

2. Zweiter wurde Hans (KA) mit 15 Punkten

3. Dritter wurde Adolf (PF) mit 18 Punkten

4. Zwölfter und Letzter wurde Charlie mit 45 Punkten 

 

Nach gemütlichem Zusammensitzen bei Speis und Trank in der Gaststätte des Kickers SV gingen alle gegen 19.30 Uhr gestärkt nach Hause. 

Hans (Abteilungsleiter Kegeln) 


Am Samstag, den 21.05.16 um 17.00 Uhr startete das 15.Freundschaftskegelturnier der Kegelabteilung "Harlekin" von Uferlos KA und "Einer steht noch" aus Pforzheim in den Räumlichkeiten des Schützenhauses in KA-Wolfartsweier. Aus Pforzheim reisten fünf Kegler an. Die Gastgeberkegler waren ebenfalls mit fünf Keglern am Start. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Abteilungsleiter wurden anhand des Spielplanes die Spiele erklärt. Nach zwei Stunden war das Turnier beendet und es folgte die Siegerehrung. Diesmal konnten die Gastgeber den ersehnten Wanderpokal erringen. Alle Turnierteilnehmer erhielten ein Präsent in flüssiger oder fester Form.

 

1. Sieger wurde Jürgen B. (KA) mit 12 Punkten 

2. Sieger wurde Hans E. (KA) mit 13 Punkten

3. Sieger wurde Michael F. (PF) mit 15 Punkten

 

Mit 34 Punkten wurde der 10. und letzte Platz von einem Pforzheimer Kegler erreicht.

Nach gemütlichem Zusammensitzen im schönen Biergarten mit Speis und Trank gingen gegen 22.00 Uhr alle wieder nach Hause.  


Bericht über die Vereinsmeisterschaft "Kegeln" im Sportverein Uferlos 

 

Am Samstagnachmittag, 05.03.2016 trafen sich zwei Kegelfrauen und zwölf Kegelmänner in den Räumlichkeiten der Gaststätte HUBRAUM zur Vereinsmeisterschaft im Kegeln. 

Aus den anderen Sportabteilungen von Uferlos traten sieben Personen an.

Um 16.30 Uhr startete der Wettkampf nach Erklärung der einzelnen Spiele und Auslosung der Spieler durch den Abteilungsleiter Kegeln. Es wurde auf zwei Bahnen gekegelt und vier unterschiedlich schwere Spiele ausgetragen. Die Stimmung war hervorragend und die Spieler begeistert. 

Nach zweieinhalb Stunden standen nach Auswertung der Punkte die Sieger fest. 

Beim in die VOLLEN hat Frajo Platz 1, 

beim ABRÄUMEN hat Mathias Platz 1, 

beim KÖNIGSPIEL hat Paul Platz 1 und

beim 3xplus und 2xmal hat Andreas Platz 1 erreicht. 

Bei der Auswertung aller Spiele hat der 14. Platz 47 Punkte und der 1. Platz 14 Punkte erreicht.

 

Der Erste Platz mit 14 Punkten ging an Hans Egner 

(Wanderpokal und 1 Flasche Scotch mit Flachmann)

Der Zweite Platz mit 15 Punkten ging an Andreas E. 

(1 Flasche Calvados mit Trinkglas)

Der Dritte Platz mit 21 Punkten ging am Paul F. 

(1 Flasche Gremant)

 

Alle anderen Teilnehmer erhielten ebenfalls schokoladige Preise und nützliche Dinge, gesponsert von der Sparda Bank KA.

Beim gemütlichem Zusammensitzen und hervorragendem Essen im Hubrum ließen wir den Abend ausklingen.  

Auf ein Wiedersehen zur nächsten Vereinsmeisterschaft Kegeln freut sich euer 

Hans (Abteilungsleiter)


Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften:

 

Vereinsmeister  2017  Andy E.

Vereinsmeister  2016   Hans Egner

Vereinsmeister  2015   Horst F.

Vereinsmeister  2014   Marcel M.

Vereinsmeister  2013   Horst F.

Vereinsmeister  2012   Marcel F.

Vereinsmeister  2011   Mathias Sch.

Vereinsmeister  2010   Marcel F.

Vereinsmeister  2009   Hans Egner

Vereinsmeister  2008   Matthias Sch.

Vereinsmeister  2007   Ralf K.

Vereinsmeister  2006   Ralf K.

Vereinsmeister  2005   Hans Egner


Sieger Frajo Klein  beim Turnier am 10. April 2010 gegen die Pforzheimer Kegelfreunde. Auf den weiteren Plätzen Oliver, Hans und Markus, ehe der erste Pforzheimer von 12 Keglern sich platzieren konnte.  Der Wanderpokal verbleibt nun in Karlsruhe, nachdem Frajo 2 x und Hans 1 x den Pokal nach Karlsruhe holten, während Pforzheim ihn mit Andy und Harald zwei mal gewinnen konnte. 


Pokalgewinner  Frajo Klein (1. Vorsitzender von Uferlos)  

der das Kegelturnier in Pforzheimer am 7. November 2009 gegen weitere 13 schwule Kegler gewann.


Pokalgewinner des Pforzheimer Kegelclubs beim Freundschaftskegeln:

 

Gewinner  2010  Frajo Klein 

Gewinner  2009  Frajo Klein

Gewinner  2008  Hans Egner

Kontakt

Schwul-lesbischer Sportverein Uferlos 1996 Karlsruhe e.V.

1. Vorsitzender Franz-Josef Klein

Tullastraße 53

76131 Karlsruhe

 mobil: 01623006591

gaysportKA@aol.com